Sonderangebot

Abenteuer-Wanderritt Pyrenäen mit Packpferd – Entdeckung der Seen hoch oben in den Bergen

Dieser Ritt hoch oben in den östlichen Pyrenäen bietet ein Schauspiel der Landschaften und unerwartete Begegnungen. Plateaux begrenzt von gezackten Bergkämmen, Wildblumen, Nadelwälder, Seen mit unterschiedlichem Grün oder Blau, wilde Bäche sowie Gemsen und Murmeltiere, dies alles gilt es in der majestätischen Kulisse der Berge zu entdecken.
ab € 1090
*FRÜHBUCHER-PREIS € 1040
Wanderritte/Trails - Sie reiten immer weiter, also von A nach B nach C
Fortgeschrittener mit ca. 100 Reitstunden und mind. 1 Jahr Erfahrung im Gelände, keine Probleme in allen 3 Gangarten, sattelfest
Vielseitigkeitssattel bzw. Wanderreitsattel
Mehrbettzimmer, teils auch Doppelzimmer in einfachen Hütten oder Häusern, simple Sanitäreinrichtungen

Dieser Ritt hoch oben in den östlichen Pyrenäen bietet ein Schauspiel der Landschaften und unerwartete Begegnungen. Plateaux begrenzt von gezackten Bergkämmen, Wildblumen, Nadelwälder, Seen mit unterschiedlichem Grün oder Blau, wilde Bäche sowie Gemsen und Murmeltiere, dies alles gilt es in der majestätischen Kulisse der Berge zu entdecken.

1. Tag:

Anreise in Porte-Puymorens.

2. Tag:

Wir reiten nach Lanoux, dem grössten See in den Pyrenäen. Eine besondere Welt der Mineralien. Wir zelten am Ufer des Sees.

3. Tag:

Heute geht es zum nördlichen Ende des Sees bevor wir Porte de la Grave erreichen. Weiter zu den Almen des Hochlands. Ausblick zum Madres-Massif, weiter zu den Seen von Pic Peric und Camporeils. Übernachtung im Zelt oder gegen Aufpreis von € 35 in einer Gite bzw. Hütte. Bitte bei der Buchung unbedingt angeben, falls Übernachtung in der Hütte gewünscht wird.

4. Tag:

Aufstieg zum Muntanyeta. Der Blick auf die Seen von Camporeils und Peric ist einfach traumhaft! Nach dem Pass führt der Weg in den Wald von Camporeils. Berge dominieren das Tal. Wir erreichen den See Puyvaldor. Ein Waldweg führt am Sansa Pass bis zum Dorf Matemal. Gite-Übernachtung.

5. Tag:

Unser Ritt geht durch den Wald. Ankunft im Tet-Tal für eine Rast. Ein spektakulärer Weg entlang des Flusses, am Wald, durchzogen von Felsgruppen, entlang. Am späten Nachmittag kommen wir an einer Gruppe von kleinen Seen vorbei, bevor Bouillouses erreicht wird.

6. Tag:

Aufstieg zu den Carlit Seen. Sie haben alle Schattierungen von Blau und Grün. Ein beeindruckendes Schauspiel, die leuchtenden Seen mitten in den Bergen! Nach der Rast reiten wir weiter nach Süden über Wiesen, entlang kleiner Bäche bis zu den Dörfern der Cerdagne Ebene. Über alte, gepflasterte Wege, gesäumt von Felsen, kommen wir zu einem alten Bauernhaus.

7. Tag:

Wir reiten zu einer Stelle, wo es uralte Steine gibt. Phantastische Rundumsicht von Andorra bis Canigou! Die Ebene von Cerdagne bildet im Süden die Grenze. Im Südwesten erhebt sich die Sierra de Cadis. Wir reiten an den Hängen des Portella d`Ortella, wo es jede Menge Hirsche gibt. Wir überqueren einen letzten Pass und steigen ab zum Carol Valley. Ein spektakulärer Weg am Berghang bringt uns zurück zum Ausgangspunkt.

8. Tag: Abreise nach dem Frühstück.
(Änderungen möglich)

 

 

So wohnen Sie:

Mehrbettzimmer in Gites bzw. Berghütten, 2 x Zelt (bitte Schlafsack und Isomatte mitbringen). Falls an Tag 3 Hütten-Übernachtung gewünscht, bitte bei der Buchung angeben.

So sollten Sie reiten können:

Sie sollten sattelfest und körperlich fit für die Berge sein. Es wird an einigen Stellen geführt. Reiterliches Können ab 2. - Gewicht bis max. 100 kg.

Pferde und Sättel:

Trittsichere, zuverlässige Merens. - Vielseitigkeits- bzw. Trekkingsättel.

So können Sie anreisen:

Auto oder per Zug nach Porté-Puymorens, Transfer oder Flug nach Toulouse, Mietwagen oder Transfer oder weiter per Zug nach Porté-Puymorens und Transfer.

Unser Angebot

*FRÜHBUCHER-PREIS € 1040
Abenteuer-Wanderritt Pyrenäen mit Packpferd – Entdeckung der Seen hoch oben in den Bergen

Reiterliches Können:

2

Teilnehmer:

min. 5 Pers. - max. 8 Pers.

Buchungscode:

DU9FXX910

Preis:

€ 1090

Termine:
Juni bis Oktober, sonntags bis sonntags oder samstags bis samstags
Leistungen:

8 Tage/7 Üb., Mehrbettzimmer, 2 x Zelt, VP incl. Tischwein, 6 Reittage à 5 - 6 Std., Gepäcktransport per Packpferd, engl./franz.spr. Reitbegleitung. (bitte Schlafsack mitbringen)

Optionen:

eigene Anreise
Transfer Porté-Puymorens oder Toulouse auf Anfrage
Flüge und Mietwagen www.urlaubspferd.de oder rufen Sie uns an.