Ausritte Toskana – in den Weinbergen der senesischen Hügel

Reiturlaub im Traumland der Deutschen, in der Toskana! – Eine Region, die uns immer wieder begeistert. Reiten Sie mit Ihrer beliebten deutschsprechenden Reitführerin zu den Schlösser im Val d`Arbia. Ein anderer Ritt bringt Sie zu den Weinbergen des “Brunello di Montalcino”. Vielleicht mit einer Weinprobe in einem toskanischen Weinkeller?!
ab € 680
Ausritte/Sternritte - Sie kommen immer mit Ihrem Pferd zurück
Fortgeschrittener mit ca. 100 Reitstunden und mind. 1 Jahr Erfahrung im Gelände, keine Probleme in allen 3 Gangarten, sattelfest
Vielseitigkeitssattel bzw. Wanderreitsattel
Westernsattel und Zäumung
Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC, teils mit Tel. oder TV, meistens mit Swimmingpool, Sauna o.ä.
auch Nichtreiter fühlen sich hier sehr wohl

Reiturlaub im Traumland der Deutschen, in der Toskana! – Eine Region, die uns immer wieder begeistert und natürlich besonders zu Pferd. Reiturlaub in Italien ist auf jeden Fall etwas Besonderes.

Sie möchten nicht ganz so lang unterwegs sein wie bei unserem Programm „Reitwoche Siena“? Dann wählen Sie dieses Programm die „Ausritte Toskana“, bei denen Sie auch das eine oder andere der beschriebenen Ziele anreiten werden, natürlich nicht alle. Wenn Sie die Toskana auf längeren Ritten entdecken wollen, wählen Sie einfach die „Reitwoche Siena“.

Reiten Sie mit Ihrer beliebten deutschsprechenden Reitführerin z. B. zu den Schlösser im Val d`Arbia. Ein anderer Ritt bringt Sie zu den Weinbergen des “Brunello di Montalcino”. Vielleicht mit einer Weinprobe in einem toskanischen Weinkeller?!

Erreiten Sie die Fluss- und Waldlandschaft im Val di Merse. Entdecken Sie zu Pferde den Monte Amiata.

Der nächste Ritt führt in die typische Hügellandschaft des Crete Senese bis zum Trüffelmuseum in S. Giovanni. Oder wie wäre es mit einem Besuch des Etrusker-Museums in Murlo?! Oder mal auf Trüffelsuche?

Besuchen Sie nach dem Reiten das zauberhafte Siena mit seinen engen Gassen und dem grossen Platz mit seinem bekannten Turm. Vielleicht zieht es Sie zu den Thermen in Bagno Vignoni oder Rapolano?

Bei soviel Abwechslung können Sie ruhigen Gewissens auch nichtreitende Freunde oder die Familie mitnehmen. Oder es gibt jemanden, der reiten lernen möchte?! Fragen Sie uns! Auch das kann Ihre nette Reitlehrerin für Sie organisieren. Auf zum Reiturlaub in Italien!

So wohnen Sie:

Doppel- und Einzelzimmer mit Dusche/WC im nahen geschmackvollen Landhaus. - W-LAN, Pool. Auch grössere Appartements vorhanden. Hunde auf Anfrage erlaubt.

So sollten Sie reiten können:

Sie sollten sattelfest sein. Reiterliches Können ab 2. – Auch Programm für Anfänger möglich. Bitte sprechen Sie uns an.

Pferde und Sättel:

Zuverlässige, trittsichere Pferde, u. a. Anglo-Araber, Maremma-Pferde, Appaloosa und Argentinen-Mix. – Vielseitigkeits- und Westernsättel.

So können Sie anreisen:

Mit dem Auto oder per Flug bis Pisa oder Florenz, Mietwagen oder Transfer auf Anfrage.

Unser Angebot

Ausritte Toskana – in den Weinbergen der senesischen Hügel

Reiterliches Können:

2

Teilnehmer:

min. 2 Pers.

Buchungscode:

DU0ITX180

Preis:

€ 680

Termine:
ganzjährig, samstags bis samstags, auf Anfrage auch andere Tage möglich
Leistungen:

8 Tage/7 Üb., DZ m. Dusche/WC, F = Frühstück, 5 Ausritte à ca. 3 Std. (insges. ca. 15 Std.), deutsch/englisch/ital.spr. Reitbegleitung.

Optionen:

eigene Anreise
Nichtreitende Begleitperson € 380
EZ-Zuschlag € 105
€ 10 pro Reiter für ital. Vers. vor Ort zahlbar
Flüge und Mietwagen unter www.urlaubspferd.de