Kurz-Urlaub mit Komfort auf der Insel Menorca – Strandritte, Naturschutzgebiete und Geschichte

Erkunden Sie auf dem Rücken der Pferde die Insel. Von einem chicen Hotel in Es Mercadal reiten Sie zu den schönsten Ecken Menorcas. Sie werden zwar nicht die ganze Insel umrunden, aber Ihre Gastgeber halten für Sie die interessantesten Regionen parat!
ab € 999
Wanderritte/Trails - Sie reiten immer weiter, also von A nach B nach C
Ausritte/Sternritte - Sie kommen immer mit Ihrem Pferd zurück
Reiten am Meer bzw. am Strand
Fortgeschrittener mit ca. 100 Reitstunden und mind. 1 Jahr Erfahrung im Gelände, keine Probleme in allen 3 Gangarten, sattelfest
Westernsattel und Zäumung
Vielseitigkeitssattel bzw. Wanderreitsattel
Komfortable Doppel- oder Einzelzimmer, teils auch Suiten mit eigenem Bad, TV, Tel. o.ä., meistens Swimmingpool, Sauna usw.

Erkunden Sie auf dem Rücken der Pferde die Insel. Von einem chicen Hotel in Es Mercadal reiten Sie zu den schönsten Ecken Menorcas. Sie werden zwar nicht die ganze Insel umrunden, aber Ihre Gastgeber halten für Sie die interessantesten Regionen parat! Ihr Reiturlaub auf Menorca wartet!

1. Tag:

Sie werden vom Flughafen abgeholt und zum Hotel gebracht. Beim Abendessen lernen Sie die anderen Reitgäste kennen, die ebenfalls ihren Reiturlaub auf Menorca verbringen.

2. Tag:

Nach dem Frühstück im Hotel geht es per Transfer in den Südwesten Menorcas, wo der erste Reittag startet. Unser Ritt führt uns durch ein Naturschutzgebiet mit atemberaubenden Schluchten, durch Dünenlandschaften und Steineichenwälder, sowie vorbei an malerischen Buchten mit kristallklarem Wasser. Einfach traumhaft! Unterwegs stärken wir uns mit einem leckeren Picknick, bevor es am Nachmittag wieder zurück zum Hotel geht.

3. Tag:

Auch heute starten wir wie immer im Hotel mit einem gemeinsamen Frühstück. Startpunkt für unseren Ritt ist ein kleines Ulmenwäldchen. Wir reiten dann Richtung Cales Coves – eine Nekropolis mit über 90 Höhlen. Ausserdem werden wir die wichtigsten prähistorischen Stätten der Insel sehen: Torre d`en Gaumés. Am Ende des Strandes von Son Bou (mit 3 km der längste Strand der Insel) steht eine Basilika aus dem 4. Jahrhundert. Wir reiten weiter am El Prat de Son Bou entlang, einem Feuchtgebiet, das den Artenreichtum von Menorca widerspiegelt. Selbstverständlich werden wir auch auf dieser Route eine Pause zum Essen und Trinken einlegen. Die Erholung kommt nicht zu kurz. Anschliessend durchqueren wir die Schlucht Sa Vall. Von hier folgen wir den seltsam geformten Klippen zum Meer und zu den Sanddünen bis nach Sant Tomás.

4. Tag:

Nach unserem Frühstück fahren wir wie immer erst zu den Pferden und dann in den Norden Menorcas, Richtung Playa Son Saura. Hier finden wir zahlreiche Kiefernwälder. Die Route führt über Cala´n Bosch zur Höhle Cova des Pardals, anschliessend reiten wir zu den Stränden Son Saura und Es Talaier. Wir geniessen unterwegs das Mittagessen, bevor wir weiter durch die vielfältige Landschaft der Insel reiten. Am späten Nachmittag geht es zum Stall und danach zum Hotel, wo wir gemeinsam den letzten Abend verbringen. Alle sind begeistert, nur leider war die gemeinsame Zeit zu kurz.

5. Tag:

Abreise nach dem Frühstück.
(Änderungen möglich)

 

So wohnen Sie:

Doppel- und Einzelzimmer mit Dusche/WC im Hotel, teils mit Minibar und Balkon. - W-LAN. - Pool.

So sollten Sie reiten können:

Sie sollten sattelfest sein. Reiterliches Können ab 2. - Gewicht bis 100 kg.

Pferde und Sättel:

Zuverlässige, ausgeglichene Andalusier, Friesen und Mix. - Vielseitigkeits- und Westernsättel.

So können Sie anreisen:

Flug nach Mahon, Transfer oder Mietwagen.

Unser Angebot

Kurz-Urlaub mit Komfort auf der Insel Menorca – Strandritte, Naturschutzgebiete und Geschichte

Reiterliches Können:

2

Teilnehmer:

min. 6 Pers. - max. 12 Pers.

Buchungscode:

DU0ESX950

Preis:

€ 999

Termine:
ganzjährig, jeweils mittwochs bis sonntags
Leistungen:

5 Tage/4 Üb., DZ mit Dusche /WC, VP = Vollpension incl. nichtalkoh. Tischgetränke (mittags Picknick/Lunch), 3 Reittage à ca. 4 - 6 Std., deutsch/englisch/span.spr. Reitbegleitung, Fahrt zu den jeweiligen Ausgangspunkten, Transfer.

Optionen:

eigene Anreise bis Mahon
EZ-Zuschlag auf Anfrage
Transfer per Taxi vom Flughafen Mahon ca. € 40 pro Auto
Flüge und Mietwagen www.urlaubspferd.de