Inka-Trail – Top of the world – Wanderritt hoch oben in den Anden

Die Anden im Nordwesten Argentiniens begleiten uns auf dieser Tour. Reiten durch eindrucksvolle Landschaften, Täler mit Wäldern und kristallklaren Flüssen, gefolgt von Steppen mit mehrfarbigen Bergen! Vergessen Sie Stress und Hektik, und entspannen Sie mit Ihren fröhlichen Begleitern unter einem Sternenhimmel wie Sie ihn wohl noch nie erlebt haben!
ab € 1625
Wanderritte/Trails - Sie reiten immer weiter, also von A nach B nach C
Fortgeschrittener mit ca. 100 Reitstunden und mind. 1 Jahr Erfahrung im Gelände, keine Probleme in allen 3 Gangarten, sattelfest
Westernsattel und Zäumung
vom Mehrbettzimmer in einfachen Hütten bis zu Doppel- oder Einzelzimmern mit Dusche/WC

Die Anden im Nordwesten Argentiniens begleiten uns auf dieser Tour beim Inka Trail. Reiten durch eindrucksvolle Landschaften, Täler mit Wäldern und kristallklaren Flüssen, gefolgt von Steppen mit mehrfarbigen Bergen auf den Spuren der Inkas! – Vergessen Sie Stress und Hektik, und entspannen Sie mit Ihren fröhlichen Begleitern unter einem Sternenhimmel wie Sie ihn wohl noch nie erlebt haben!

1. Tag:

Nachmittags Transfer vom Flughafen Salta City. Besuch des archäologischen Museums, danach zum Hotel und Abendessen.

2. Tag:

Fahrt durch den atemberaubenden Cardones National Park nach Piedra del Molino (3.348 m) zum Start in den Anden. Wir reiten Richtung Süden und erreichen Camp bzw. Cabin in Penas Blancas (2.760 m).

3. Tag:

Der heutige Ritt führt uns anfangs nach Westen, bis wir die sehr steilen Chilo-Hänge erreichen, die zwei Täler teilen. Die Aussicht ist grossartig. Unterwegs entdecken wir alte Indianer-Zeichnungen. Wir besuchen Isonza, eine Ranch mit noch intakter, alter Lebensform und Leuca Burgos, der Ziegenkäse herstellt wie in alter Zeit.

4. Tag:

Wir reiten durch archäologische Gebiete, vorbei an riesigen Kakteen! Am Fuss der Cerro Pelada kommen wir nach Amblayo (2.400 m), ein Ort im Nowhere, quasi ohne Autos! Ein unvergessliches Erlebnis. Übernachtung in Zimmern, heisses Wasser.

5. Tag:

Wir besichtigen den pittoresken Ort und reiten weiter in die Sierra Pelada. Wir bestaunen die farbintensive Bergwelt, Wahrzeichen dieser Region. Übernachtung in Amblayo.

6. Tag:

Wir sind in der Heimat des Condors! Überquerung der Dead Lion Range. Die Wüste weicht allmählich hochgelegenen Wiesen. Wir gelangen ins Lerma Valley mit seinen beeindruckenden, tropischen Wäldern. Ein leckeres Abendessen und Camp-Übernachtung im Camp El Churqui (1.960 m).

7. Tag:

Ritt am Fluss Las Pircas entlang nach La Vina. Von hier geht es zurück nach Salta. Abschiedsessen und Hotel-Übernachtung.

8. Tag:

Frühstück und Transfer zum Flughafen. Vielleicht noch ein Bummel durch Buenos Aires?! Eine Tango-Show mit Dinner? Fragen Sie uns! Es lohnt sich. Wir lassen es gern für Sie in Buenos Aires organisieren. – Übernachtung im Hotel.

9. Tag:

Frühstück, auf Wunsch Transfer zum Flughafen. Damit endet Ihr Inka Trail.
(Änderungen möglich)

 

So wohnen Sie:

3 x Doppel- oder Mehrbettzimmer in Hotels in Salta und Buenos Aires, unterwegs Camps bzw. Hütten, teils Wasch- bzw. Duschgelegenheit (Schlafsack wird auf Wunsch gestellt).

So sollten Sie reiten können:

Sie sollten sattelfest sein. Reiterliches Können ab 2.

Pferde und Sättel:

Trittsichere Criollos und Paso-Mix. - Recado-Sättel, ähnlich dem Westernsattel.

So können Sie anreisen:

Flug (via Buenos Aires) nach Salta City, Transfer. - Reisepass erforderlich.

Unser Angebot

Inka-Trail – Top of the world – Wanderritt hoch oben in den Anden

Reiterliches Können:

2

Teilnehmer:

min. 6 Pers.

Buchungscode:

DU0ARG300

Preis:

€ 1625

Termine:
24.11.19 - 02.12., 03.12. - 11.12., 15.03.20 - 23.03., 12.05. - 20.05., weitere Termine auf Anfrage
Leistungen:

9 Tage/8 Üb., 3 x DZ, sonst Hütten/Cabin, VP = Vollpension incl. Tischwein während des Trails, 6 Reittage à 5 - 6 Std., englisch/span.spr. Reitbegleitung, Gepäcktransport per Packpferd, Transfers.

Optionen:

eigene Anreise bis Salta City
Transfer zum Flughafen Buenos Aires ca. 60 pro Auto (bis 3 Pers.)
Tanga-Show mit Abendessen ca. $ 120
Flüge unter www.urlaubspferd.de