Wanderritt Costa Vicentina – reiten am Strand und im Landesinneren – auf edlen Lusitanos unterwegs an der Küste des Atlantiksantiks

Der Naturpark Costa Vicentina erstreckt sich an der Atlantikküste von Sagres im Süden bis Porto Covo im Norden. Hier liegen versteckt hinter Klippen einsame Strände, die darauf warten, entdeckt zu werden. Eine wunderschöne Küste gibt uns die Möglichkeit, zu unberührten Stränden und kleinen Fischerdörfern zu reiten. Freuen wir uns auf die lokale Gastronomie mit ihren frischen Fischgerichten oder gutem Fleisch.
ab € 1695
Wanderritte/Trails - Sie reiten immer weiter, also von A nach B nach C
Fortgeschrittener mit ca. 100 Reitstunden und mind. 1 Jahr Erfahrung im Gelände, keine Probleme in allen 3 Gangarten, sattelfest
Vielseitigkeitssattel bzw. Wanderreitsattel
Reiten am Meer bzw. am Strand
Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC, teils mit Tel. oder TV, meistens mit Swimmingpool, Sauna o.ä.

Der Naturpark Costa Vicentina erstreckt sich an der Atlantikküste von Sagres im Süden bis Porto Covo im Norden. Hier liegen versteckt hinter Klippen einsame Strände, die darauf warten, entdeckt zu werden. Hier heißt es: Wanderreiten am Atlantik!

Eine wunderschöne Küste gibt uns die Möglichkeit, mit unserem liebenswerten portugiesischen Gastgeber und seinen edlen Lusitanos zu unberührten Stränden und kleinen Fischerdörfern zu reiten. Freuen wir uns auf einen tollen Wanderritt und die lokale Gastronomie mit frischen Fischgerichten oder gutem Fleisch!

1. Tag: Transfer von Lissabon zur schönen Quinta. Kennenlernen und Welcome-Dinner mit traditionellem Essen.

2. Tag: Auf unserem ersten Ritt können wir uns mit unseren Pferden – natürlich edle Lusitanos – vertraut machen. Der Atlantikstrand Odeceixe wartet für tolle Galoppaden! Nachmittags geht es weiter durch die Dünen mit einem herrlichen Blick auf den Atlantik.

3. Tag: Über die Dünen, entlang der Küste, durch kleine Fischerdörfer zum Strand von Carvalhal. Durch Zambujeira do Mar kommen wir zu unserer heutigen Übernachtung, ein charmantes, komfortables Hotel.

4. Tag: Wir verlassen die Küste und kommen ins Hinterland des Alentejos. Über Weiden erreichen wir in den Hügeln unseren Picknick-Platz. Durch Eukalyptus-Wälder kommen wir zur heutigen Übernachtung zurück. Wer mag, kann sich im Spa entspannen.

5. Tag: Durch den Ort Sao Miguel und durch Korkeichenwälder reiten wir einen Aussichtspunkt an, der uns einen phantastischen Blick über das Odeceixe Tal bietet. Durch kleine Dörfer gelangen wir zu den Dünen südlich von Odeceixe. Im “Monte Westcoast” geniessen wir unser portugiesisches Abendessen.

6. Tag: Wir verlassen die Dünen und reiten nach Odeceixe, wo wir in einem Lokal unser Lunch geniessen. Weiter geht der Ritt nach Aljezur, zum wunderbaren Platz Monte Joao Roupeiro mit Abendessen und Übernachtung.

7. Tag: Zurück aus den Dünen reiten wir durch Farmland ins Odeceixe Valley. Am Nachmittag sind wir im Canto do Mar und lassen den Urlaub ausklingen. Damit endet unser Wanderreiten am Atlantik.

8. Tag: Nach dem Frühstück Abreise zum Flughafen.
(Änderungen möglich)

So wohnen Sie:

Geschmackvolle DZ oder EZ mit Dusche/WC in netten Quintas bzw. Hotels, teils mit Swimmingpool.

So sollten Sie reiten können:

Sie sollten sattelfest sein. Reiterliches Können ab 2.

Pferde und Sättel:

Zuverlässige, gut ausgebildete Lusitanos. – Vielseitigkeitssättel.

So können Sie anreisen:

Flug nach Lissabon, Transfer oder Mietwagen.

Unser Angebot

Wanderritt Costa Vicentina – reiten am Strand und im Landesinneren – auf edlen Lusitanos unterwegs an der Küste des Atlantiksantiks

Reiterliches Können:

2

Teilnehmer:

min. 4 Pers.

Buchungscode:

DU9POR620

Preis:

€ 1695

Termine:
03.03. - 10.03., 05.05. - 12.05., 06.10. - 13.10., andere Termine für Gruppen auf Anfrage
Leistungen:

8 Tage/7 Üb., DZ mit Dusche/WC, VP incl. Tischwein, 6 Reittage à ca. 4 - 6 Std., Gepäcktransport, engl./port.spr. Reitbegleitung, Transfers.

Optionen:

eigene Anreise bis Lissabon
EZ-Zuschlag auf Anfrage
Transfer vom Flughafen Lissabon 17.00 Uhr, vom Reithof zum Flughafen 09.00 Uhr
Flüge und Mietwagen www.urlaubspferd.de