Die Kiskunság-Puszta – Puszta-Trail Tura

Südlich von Budapest dehnt sich die Kiskunság-Puszta aus. Ein ideales Gelände für Reiter, die Tempo lieben! Die Weite wird nur ab und zu von kleinen Ortschaften oder einzelnen Gehöften unterbrochen, ansonsten reiten Sie durch Wälder, über Sanddünen, vorbei an Schilfseen, immer mit dem Gefühl der Weite und Freiheit. Sie sind in der Puszta!
ab € 995
Wanderritte/Trails - Sie reiten immer weiter, also von A nach B nach C
Fortgeschrittener mit ca. 100 Reitstunden und mind. 1 Jahr Erfahrung im Gelände, keine Probleme in allen 3 Gangarten, sattelfest
Vielseitigkeitssattel bzw. Wanderreitsattel
Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC, teils mit Tel. oder TV, meistens mit Swimmingpool, Sauna o.ä.

Südlich von Budapest dehnt sich die Kiskunság-Puszta aus. Ein ideales Gelände für Reiter, die Weite und Tempo lieben! Die Weite wird nur ab und zu von kleinen Ortschaften oder einzelnen Gehöften unterbrochen, ansonsten reiten Sie durch Wälder, über Sanddünen, vorbei an Schilfseen, immer mit dem Gefühl der Weite und Freiheit. Sie sind in der Puszta, der Kiskunsag-Puszta, die das Herz der Reiter höher schlagen lässt! Ein fantastischer Reiturlaub in Ungarn!

Brechen Sie also mit Ihrem sympathischen Reitführer, der die Gegend wie seine Westentasche kennt, auf um die tolle Landschaft zu geniessen.
Zu Mittag wird es irgendwo in der Puszta, vielleicht an einem Ziehbrunnen, bei einer Rinderherde oder an einem Puszta-Gehöft ein Picknick geben.

1. Tag:

Anreise zum ersten gemeinsamen Abendessen. Übernachtung im schönen Reiterhotel mit Swimmingpool und Sauna.

2. Tag:

Am Vormittag werden Pferde und Reiter „getestet“. Am Nachmittag können Sie dann das Wellness-Angebot im komfortablen Reiterhotel geniessen.

3. – 7. Tag:

Wir sind nun mehr als 150 km in der Puszta und im Nationalpark unterwegs. Sicherlich haben wir die Chance, unterwegs eine traditionelle Csikos-Show zu sehen. Vielleicht werden Sie auch einmal auf dem kleinen Puszta-Hof Ihres netten Reitführers übernachten. Am letzten Tag sind Sie wieder zurück im Reiterhotel.

8. Tag:

Frühstück und Abschied von liebgewonnenen Menschen und Pferden.
(Änderungen möglich)

 

So wohnen Sie:

DZ und EZ mit Dusche/WC in Reiterhotels, teils mit Pool und Sauna, event. einmal auf einem kleinen, einfach Puszta-Gehöft.

So sollten Sie reiten können:

Sie sollten sattelfest sein. Reiterliches Können ab 2.

Pferde und Sättel:

Gut gerittene, zuverlässige ungarische Warmblüter. Vielseitigkeitssättel.

So können Sie anreisen:

Mit dem Auto oder per Flug, Zug oder Bus bis Budapest oder Zug bis Kunszentmiklos, Transfer.

Unser Angebot

Die Kiskunság-Puszta – Puszta-Trail Tura

Reiterliches Können:

ab 2

Teilnehmer:

min. 4 Pers.

Buchungscode:

DU9UNX010

Preis:

€ 995

Termine:
April bis Mitte Juni und August bis Ende Oktober, samstags bis samstags, andere Tage für Gruppen auf Anfrage
ausgebucht: 15.06. - 22.06.
Leistungen:

8 Tage/7 Üb., DZ m. Dusche/WC, VP (mittags Picknick), 5,5 Reittage à ca. 4 - 5,5 Std., Gepäcktransport, deutsch/engl./ung.spr. Reitbegleitung.

Optionen:

eigene Anreise
EZ-Zuschlag € 120
Transfer Kunszentmiklos € 20, ab Budapest € 150 pro Auto vor Ort zahlbar
Flüge sowie Mietwagen unter www.urlaubspferd.de