Sonderangebot

Rhön-Ritt – reiten im Land der offenen Ferne, im Biosphären-Reservat

Sie möchten in einer schönen Landschaft, auf guten Pferden lange Ritte unternehmen, aber abends immer im gleichen Zimmer schlafen? – Kein Problem! Mitten in Deutschland, im Biosphären-Reservat, im „Land der offenen Ferne“ wie die Rhön auch genannt wird, gibt es eine Landschaft, die bisher jeden Reiter in Erstaunen versetzt hat.
ab € 670
Ausritte/Sternritte - Sie kommen immer mit Ihrem Pferd zurück
Fortgeschrittener mit ca. 100 Reitstunden und mind. 1 Jahr Erfahrung im Gelände, keine Probleme in allen 3 Gangarten, sattelfest
Westernsattel und Zäumung
Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC, teils mit Tel. oder TV, meistens mit Swimmingpool, Sauna o.ä.
auch Nichtreiter fühlen sich hier sehr wohl

Sie möchten in einer schönen Landschaft, auf guten Pferden lange Ritte unternehmen, aber abends immer im gleichen Zimmer schlafen? – Kein Problem!
Mitten in Deutschland, im Biosphären-Reservat, im “Land der offenen Fernen” wie die Rhön auch genannt wird, gibt es eine Landschaft, die bisher jeden Reiter in Erstaunen versetzt hat.

Am Rande des Thüringer Waldes durchreiten Sie eine bezaubernde Gegend mit schönen, klaren Waldseen, kleinen Bächen und reich blühenden Hochmooren sowie grünen Wiesen, die im Frühjahr und Sommer bunte Blütenteppiche tragen.

Und so könnte die Reitwoche aussehen:

1.Tag: Wenn Sie nachmittags im Hotel ankommen, begrüsst man Sie mit einem „Rhöntropfen“ und macht Sie mit den anderen Reitern bekannt. Abendessen.

2. Tag: Aufbruch zum ersten Ritt. Wir reiten über die Stopfelskuppe entlang des „Steinernen Meers“ hinauf zum Pless, von wo wir einen herrlichen Rundblick geniessen können auf die Rhön, das „Land der offenen Ferne“!

3. Tag: Über den Rossbergsgrund reiten wir zum Nebelberg. Hier erinnert ein Denkmal an die Schlacht am Nebel 1866 zwischen Bayern und Preussen. Von dort geht es über den Rossberg, durch den Klosterwald. Über Bergwiesen gelangen wir zu einer Hütte, von der man auf die Kammlagen des Thüringer Waldes blickt.

4. Tag: Der Ritt führt uns zum Jagdhaus „Seeblick“. Am alten Plesshaus vorbei geht es hinunter durch den Knollbacher Grund zum Seeblick. Bei guter Sicht erkennt man den Inselsberg. Zurück geht es an der Ruine Frankenburg vorbei, durch den Paradiesgrund, über den Kohlberg und entlang des Rosagrunds.

5. Tag: Heute fühlen wir uns wie die Cowboys in Montana. Durch den Eibenwald geht es einen Steilhang hinauf, vorbei an der Rhön-Paulus-Höhle in die Wiesenthaler Schweiz. Die Landschaft erinnert tatsächlich an Montana. Ein gemütlicher Grillabend am Lagerfeuer beendet den schönen Tag.

6. Tag: Durch den Langenfelder Wald reiten wir zum Hundskopf. Rast am Waldhaus. Abends beschliesst das gemeinsame Essen die Woche.

7. Tag: Abreise nach dem Frühstück.
(Änderungen vorbehalten)

P.S.
Wenn Ihr Partner zur gleichen Zeit reiten lernen möchte, schauen Sie bitte mal auf das Programm „Alternativer Anfängerunterricht“! Ausserhalb des Reitens können Sie Ihren Urlaub gemeinsam verbringen, da Sie im gleichen Hotel sind.

So wohnen Sie:

Doppelzimmer oder Einzelzimmer mit Dusche/WC, TV im familiären Landhotel. Sauna. – Hunde a. A. erlaubt.

So sollten Sie reiten können:

Sie sollten sattelfest sein. Reiterliches Können ab 2.

Pferde und Sättel:

Zuverlässige Freizeitpferde, u. a. Quarter und Morgan-Horses. – Westernsättel.

So können Sie anreisen:

Mit dem Auto oder per Zug nach Bad Salzungen, Transfer.

Unser Angebot

Rhön-Ritt – reiten im Land der offenen Ferne, im Biosphären-Reservat

Reiterliches Können:

2

Teilnehmer:

min. 2 Pers.

Buchungscode:

DU8DXX302

Preis:

€ 670

Termine:
ganzjährig, sonntags - samstags, Saison I: 05.11.17 - 24.03.18, 04.11.18 - 30.03.19
Leistungen:

7 Tage/6 Üb., DZ m. Dusche/WC, HP u. mittags Lunchpaket, 5 Reittage à 3 - 5 Std. (insgesamt ca. 20 Std.), Reitbegleitung.

Optionen:

eigene Anreise
Nichtreitende Begleitperson € 349
EZ-Zuschlag € 60
Transfer Bad Salzungen € 10 pro Strecke vor Ort zahlbar

*FRÜHBUCHER-PREIS € 720
Rhön-Ritt – reiten im Land der offenen Ferne, im Biosphären-Reservat

Reiterliches Können:

2

Teilnehmer:

min. 2 Pers.

Buchungscode:

DU8DXX322

Preis:

€ 750

Termine:
ganzjährig, sonntags - samstags, Saison II: 25.03. - 03.11.
Leistungen:

7 Tage/6 Üb., DZ m. Dusche/WC, HP u. mittags Lunchpaket, 5 Reittage à 3 - 5 Std. (insgesamt ca. 20 Std.), Reitbegleitung.

Optionen:

eigene Anreise
Nichtreitende Begleitperson € 349
Nichtreitende Kinder bis 12 Jahre € 175
EZ-Zuschlag € 60
Transfer Bad Salzungen € 10 pro Strecke vor Ort zahlbar