Ausritte im Chianti-Gebiet – im Herzen der Toskana – Maremma-Pferde, Maremma-Rinder und Butteris

Mitten im Chianti liegt auf einer Anhöhe diese Fattoria, umgeben von Pinienwäldern sowie Eichen- und Kastanienwäldern – und nicht zu vergessen – jeder Menge Olivenbäumen! Fast im Dreieck von Florenz – Arezzo und Siena wohnen Sie im Herzen der Toskana. Und zusätzlich ein Hauch Maremma: tolle Maremma-Pferde und langhörnige Maremma-Rinder, die man hier züchtet!
ab € 1180
Ausritte/Sternritte - Sie kommen immer mit Ihrem Pferd zurück
Fortgeschrittener mit ca. 100 Reitstunden und mind. 1 Jahr Erfahrung im Gelände, keine Probleme in allen 3 Gangarten, sattelfest
Westernsattel und Zäumung
Vielseitigkeitssattel bzw. Wanderreitsattel
Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC, teils mit Tel. oder TV, meistens mit Swimmingpool, Sauna o.ä.
auch Nichtreiter fühlen sich hier sehr wohl

Mitten im Chianti liegt auf einer Anhöhe diese herrliche Fattoria, umgeben von Pinien- sowie Kastanienwäldern und jeder Menge Olivenbäumen mit einem phantastischen Ausblick auf das Arno-Tal! – Fast im Dreieck Florenz – Arezzo – Siena wohnen Sie hier, im Herzen der Toskana. Auf zum Reiturlaub in Italien!

Von dem gepflegten Anwesen bieten sich Ausflüge nach Florenz, Siena oder San Gimignano usw. natürlich geradezu an.

Die hügelige Landschaft bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten für unvergessliche Ausritte! Sie reiten durch Pinien- und Kastanienwälder, Olivenhaine und Weinberge, vorbei an geschichtsträchtigen Schlössern, historischen Weingütern und kleinen mittelalterlichen Festungen.

Geniessen Sie den Duft von Wein, Wiesen, Feldern und Wäldern. Vergessen Sie den Stress und die Hektik des Alltags!

1. Tag:

Anreise am Nachmittag, Willkommensaperitif und Abendessen mit dem guten Rotwein aus eigenem Anbau.

2. Tag:

Der erste Ritt führt durch die Olivenhaine und vorbei an den Maremma-Rindern. Wir durchqueren den Kastanien- und Eichenwald. Nachmittags steht ein Ausflug in die berühmten Orte Radda und Castellina in Chianti auf dem Programm.

3. Tag:

Tagesritt durch Wälder, Olivenhaine und Weinberge, vorbei an einem kleinen See. Ziel ist ein Schloss aus dem 13. Jahrhundert. Besichtigung, Weinprobe und Picknick bevor es zurückgeht.

4. Tag:

Ein freier Tag für Ausflüge z. B. nach Siena, Arezzo oder Florenz. Vielleicht auch fürs Shopping in einem der vielen Outlets in der Umgebung?!

5. Tag:

Vormittags reiten wir vorbei an den typisch toskanischen Häusern, durchqueren Olivenhaine und haben einen wunderschönen Rundblick auf die Landschaft. Nachmittags können Sie einen Ausflug zu einem Weingut unternehmen, wo Sie der schwarze Hahn, Symbol des Chiantis begrüsst.

6. Tag:

Eine Besonderheit des Agri Resorts: Neben den Maremma-Pferden bietet die eigene Rinderzucht und der Tag mit den Butteris ein besonderes Reiterlebnis.

7. Tag:

Wir reiten zu einem ehemaligen Kloster, das heute ein renomiertes Weingut ist. Auch hier erwartet uns eine Vorkostung bevor es zurückgeht.

8. Tag:

Abreise nach dem Frühstück.
(Änderungen möglich)

Lassen Sie sich verwöhnen von der Küche mit eigenen Produkten, dem Landhaus mit Pool und Tennisplatz und den tollen Ausritten! Extras zum Reiturlaub in Italien.

So wohnen Sie:

DZ und EZ mit Dusche/WC, Minibar, TV. (auch Ferienwohnungen möglich). – 2 Swimmingpools und Tennisplatz, W-LAN. – Hunde auf Anfrage erlaubt.

So sollten Sie reiten können:

Sie sollten sattelfest sein. Reiterliches Können ab 2.

Pferde und Sättel:

Zuverlässige, gut gerittene Warmblüter und Maremma-Pferde. – Vielseitigkeitssättel, auf Wunsch auch Maremmasättel.

So können Sie anreisen:

Mit dem Auto oder Flug nach Florenz, per Zug nach Montevarchi, Transfer, jedoch Leihwagen empfohlen.

Unser Angebot

Ausritte im Chianti-Gebiet – im Herzen der Toskana – Maremma-Pferde, Maremma-Rinder und Butteris

Reiterliches Können:

2

Teilnehmer:

min. 2 Pers.

Buchungscode:

DU0ITX210

Preis:

€ 1180

Termine:
ganzjährig, Anreisetag nach Wunsch
Leistungen:

8 Tage/7 Üb., DZ m. Dusche/WC, HP = Halbpension incl. Tischwein, div. Weinproben, Ausritte (insges. ca. 17 Std.), deutsch oder engl./ ital.spr. Reitbegleitung.

Optionen:

eigene Anreise
Nichtreitende Begleitperson € 790
EZ-Zuschlag € 160
Yoga-Stunden vor Ort buchbar
Transfer Montevarchi € 35 pro Auto/Strecke vor Ort zahlbar, jedoch Mietwagen empfohlen
Flüge u. Mietwagen www.urlaubspferd.de