Sonderangebot

Auf Andalusiern durch Ungarn

Einen wunderschönen Reiturlaub in Ungarn finden Sie hier. Kurz hinter der österreichischen Grenze betreibt Laslo mit seiner Familie einen Reithof. Die ruhige Lage in Wiesen und Wäldern bietet die Basis für für einen entspannten Reiturlaub.
ab € 475
Sonderpreis nur € 475
Ausritte/Sternritte - Sie kommen immer mit Ihrem Pferd zurück
Fortgeschrittener mit ca. 100 Reitstunden und mind. 1 Jahr Erfahrung im Gelände, keine Probleme in allen 3 Gangarten, sattelfest
Vielseitigkeitssattel bzw. Wanderreitsattel
Doppel- oder Einzelzimmer überwiegend mit Bad, teils mit Tel. oder TV, manchmal Swimmingpool. Normalerweise bis “3” ohne Zimmerservice

Ausritte von einer Bio-Farm auf Andalusiern

Einen wunderschönen Reiturlaub in Ungarn finden Sie hier. Kurz hinter der österreichischen Grenze betreibt Laszlo mit seiner Familie einen Reithof.  Die ruhige Lage in Wiesen und Wäldern bietet die Basis für für einen entspannten Reiturlaub.

Geniessen Sie die gemütlichen, kleinen Ferienhäuser und die herrliche Umgebung. Und bei schönem Wetter können Sie natürlich auch den Pool nutzen. Ansonsten aber: Auf diese tollen Pferde und hinaus in die Landschaft!

In der idyllischen Landschaft an der Grenze zu Österreich und Slowenien warten herrliche Reitstrecken sowie Rehe, Hirsche und Wildschweine auf Sie.

Reiturlaub in Ungarn

Lange Wiesenwege in hügeligem Gelände bieten sich für schöne Galoppaden an. Und wer den Galopp auf einem Andalusier (PRE) kennt, wird begeistert sein. Hier liegt das Glück der Erde wirklich auf dem Rücken der Pferde.

In der reitfreien Zeit können Sie den nahe gelegenen Plattensee besuchen. Keszthely mit seinen Schlössern, Museen, seiner Strandpromenade und den Einkaufsstrassen bietet sich ebenso an wie zum Beispiel das nahegelegene Graz. Héviz, der Thermalkurort, bietet mit seinen Bädern eine tolle Entspannung und ein ganz besonderes Ambiente.

Es gibt auch in der näheren Umgebung viele Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten sich zu entspannen – schliesslich sind Sie direkt am Örség Nationalpark. Besuchen Sie die Burgen Sümeg, Güssing oder die Riegersburg.

Und eine Bootsfahrt auf dem Plattensee ist ja auch etwas Schönes. Eine andere schöne Möglichkeit ist der Badesee von Bajánsenye in nur ca. 2 km Entfernung.

Am Abend können Sie die leckere, ungarische Küche geniessen und die hausgemachten Gerichte mit einem Glas ungarischen Wein abrunden. Fisch- und Wildgerichte sind bei dieser Umgebung natürlich das, was man Essen aus der Region nennt.

So wohnen Sie:

Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC, TV, Minibar, teils Terrasse. - Swimmingpool und Fahrrad-Verleih. - Hunde auf Anfrage erlaubt.

So sollten Sie reiten können:

Sie sollten sattelfest sein. Reiterliches Können ab 2.

Pferde und Sättel:

Gut gerittene andalusische Pferde (PRE). - Vielseitigkeitssättel.

So können Sie anreisen:

Mit dem Auto oder per Zug bis Öriszentpeter, Flug bis Flughafen Balaton oder Graz, Transfer oder Mietwagen.

Unser Angebot

Sonderpreis nur € 475
Auf Andalusiern durch Ungarn

Reiterliches Können:

ab 2

Teilnehmer:

min. 2 Pers.

Buchungscode:

DU0UNX800

Preis:

€ 475

Termine:
ganzjährig, sonntags bis samstags, andere Tage auf Anfrage
Leistungen:

7 Tage/6 Üb., Ferienhaus/DZ m. Dusche/WC, HP = Halbpension, 5 Reittage à ca. 4 Std., deutsch/engl./franz./ung.spr. Reitbegleitung.

Optionen:

eigene Anreise

EZ-Zuschlag € 175
Transfer vom Bahnhof Öriszentpeter € 20 pro Auto
Transfer vom Flughafen Graz oder Balaton auf Anfrage